Flexform

schnörkellos. unverwechselbar. lokal. handwerklich.

Furniture
Photo: Flexform

Zeitlos schön

Schönheit kommt nie aus der Mode – so in etwa könnte das Motto lauten, das hinter den Möbelstücken von Flexform steht. Kaum ein Hersteller hat sich diese einfache Erkenntnis so sehr zu eigen gemacht wie das 1959 gegründete und mittlerweile in dritter Generation geführte Familienunternehmen aus der norditalienischen Brianza.

Dabei hat sich im Laufe der Zeit ein Stil herausgebildet, der zeitlose Eleganz verkörpert: einfach, ohne schmückendes Beiwerk aber mit sorgfältig ausgeführten Details. Die Kollektionen des Unternehmens haben daher einen hohen Wiedererkennungswert und strahlen eine ruhige Gelassenheit aus.

Neben der vornehmen Zurückhaltung hat sich Flexform der exzellenten Qualität verschrieben. Alle Möbel sind made in Italy, genauer gesagt made in Meda, wo sich das Werk des Unternehmens befindet. Hier wird mit großem handwerklichem Geschick gefertigt und großer Wert darauf gelegt, dass die nach strengen Kriterien ausgewählten Materialien aus der näheren Umgebung stammen.

Einen hohen Stellenwert misst man in Meda auch der Zusammenarbeit mit herausragenden Designern ein, darunter Daniel Libeskind, Carlo Colombo und Paolo Nava. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Partnerschaft mit Antonio Citterio, der seit über 40 Jahren die Firmenwerte in Produkte umsetzt, die Kollektionen koordiniert und maßgeblichen Anteil daran hat, dass die Möbel des Unternehmens einen unverwechselbaren Charakter besitzen.

The essentials

Flexform in the wild

Signature Places

Warsaw

Hotel
Hotel Warszawa