August

Hotel - Antwerpen

Im Herzen von Antwerpen hat der angesagte belgische Architekt und Designer Vincent Van Duysen ein ehemaliges Augustinerinnenkloster in ein modernes Hotel verwandelt. Wie der Name bereits andeutet, sollte dabei das bauliche Erbe des alten Gemäuers in gebührender Weise gewürdigt werden. Und tatsächlich: Das August ist ein wahres architektonisches Kleinod.

Das Glanzstück der Umgestaltung ist zweifellos die einstige Kapelle des Klosters. Dort, wo früher die Nonnen Andacht hielten, befinden sich heute Lounge und Bar des Hotels. Herrliche, an Adolf Loos erinnernde Leuchten und maßgefertigte Möbel sorgen für ein phänomenales Ambiente. Es herrscht eine ehrwürdige Atmosphäre, die sowohl der weltlichen Nutzung als auch dem historischen Gebäude entspricht.

 

Special Tips

Das Konzept des Hotelrestaurants wurde von dem bekannten Chefkoch Nick Bril entwickelt. Sein mit zwei Sternen ausgezeichnetes Restaurant The Jane befindet sich übrigens ganz in der Nähe.

 

Architecture

Vincent Van Duysen Architects

Interior Design

Vincent Van Duysen Architects

Design

Flos, Molteni&C

Address

Jules Bordetstraat 5

2018 Antwerpen

Belgium

TEXT: SANDRA PISKE | FOTO: DESGIN HOTELS TM