Radisson Blu Strand Hotel

runderneuert. ikonisch. international. lebenslustig.
Hotel
Stockholm

Sein Alter sieht man dem altehrwürdigen Radisson Blu Strand Hotel wahrlich nicht an! Kein Wunder, denn die zu den Olympischen Sommerspielen 1912 eröffnete Hotelikone wurde in Sachen Design auf Vordermann gebracht und erstrahlt nun in neuem Licht.

Das Stockholmer Hotel stand schon immer für Genuss und Vergnügen; ein Lebensgefühl, das die Macher unbedingt erhalten wollten. Gleichzeitig sollte das Design aber auch den veränderten Ansprüchen an ein zeitgemäßes Lifestylehotel Rechnung tragen.

Ein Team von renommierten schwedischen Architekten und Designern hat diesen Plan in die Tat umgesetzt. Und beim Betreten der neuen Lobby oder des umgestalteten Restaurants, vor allem aber in den runderneuerten Zimmern und Suiten ist sofort klar: Das Vorhaben ist geglückt!

Die Sea Salon Suite! Hier verbrachten schon Greta Garbo und Ingrid Bergman ihre Stockholmer Nächte.

Architecture

Originalbau: Ludwig Peterson

Interior Design

Wingårdhs, Doos Architects

Design

Fritz Hansen, Jensen Hilding, Gubi, Norman Copenhagen, Ruben, BB Sweden, Flos

The essentials

Nybrokajen 9, 111 48 Stockholm, Sweden