The Times Square EDITION

cool. ruhig. grafisch. abgestimmt.
Hotel
New York
Photo: EDITION Hotels

Ian Schragers Stadt ist New York City. Hier eröffnete er das legendäre Studio 54 – und im Frühjahr 2019 den bereits zweiten Ableger seiner Edition Hotels in der Stadt. Nicht wie Hotels, sondern wie Clubs, Bars oder Privaträume sollen sich die Häuser der Boutiquekette anfühlen. Gäste treffen in dieser ruhigen Oase am mitunter chaotischen Times Square in coolem Ambiente auf Locals.

Für das Interior Design konnte das Duo Yabu Pushelberg gewonnen werden. Es ist die bereits fünfte Zusammenarbeit des kanadischen Studios mit Ian Schrager. Für das Haus schlug es einen Bogen in die Anfänge von Ian Schragers Hotelkarriere – und orientiert sich am grafisch monochromen Look von dessen erstem Designhotel, dem Morgans Hotel. Folglich finden sich in den Zimmern vor allem Weiß, Schwarz und Grau als Grundtöne wieder.

Was für ein Empfang! Beim Eintreten werden die Gäste durch einen langen elfenbeinfarbigen Gang mit venezianischen Details geführt und treffen am Ende auf eine – von Anish Kapoor und Jeff Koons inspirierte– schwebende, grün-verspiegelte Kugel.

Interior Design

Yabu Pushelberg

Design

Sonderanfertigungen

The essentials

701 7th Ave, New York, NY 10036, USA
AD