miX Dubai

mondän. fein. delikat. prachtvoll.
Restaurant
Dubai
Photo: pmonetta

Feinste französische Küche und edles italienisches Interieur – das sind die Hauptzutaten des ersten Restaurants von Starkoch Alain Ducasse in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Als angemessene Location dafür hat sich der französische Küchenchef das prestigeträchtige Emerald Palace Kempinski Hotel in Dubai ausgesucht.

Dementsprechend luxuriös geht es im miX Dubai dann auch zu. Insbesondere das von Clavel Arquitectos besorgte Interior Design mit ausgesuchten Möbelstücken von Pedrali sorgt für eine äußerst mondäne Atmosphäre – und das vor der prachtvollen Kulisse der Skyline von Dubai, die sich natürlich besonders gut auf einer der in natürlichen Farbtönen gehaltenen Dachterrassen bestaunen lässt.

Ein Restaurant wie aus Tausendundeine Nacht

Interior Design

Clavel Arquitectos

Design

Pedrali

The essentials

Emerald Palace Kempinski Dubai, Palm Jumeirah West Crescent Dubai