Aman Kyoto

minimalistisch. duftend. traditionell. harmonisch.
Hotel
Kyoto
Photo: Aman

Das Aman Kyoto ist ein besonderer Ort: Umgeben von Naturschönheiten und Kulturdenkmälern ist es der perfekte Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen in die geheimnisvollen Welten der alten kaiserlichen Hauptstadt.

Das Luxusresort liegt umschlossen von einem blühenden Garten inmitten eines duftenden Waldes voller alter Zedern-, Zypressen-, Yuzu- und Ahornbäume; eine ruhige Umgebung, der die architektonische Gestaltung sensibel Rechnung trägt. Beispielhaft in seiner japanischen Einfachheit fügt sich das Resort harmonisch in die sanfte Dramaturgie der Landschaft ein.

Auch die lichtdurchfluteten Innenräume tragen die ästhetische Handschrift Japans: Die minimalistisch gestalteten Zimmer sind mit Tatami-Matten auf den Böden und Tokonoma-Nischen mit sorgfältig ausgewählten Kunstgegenständen ausgestattet. Sämtliche Möbel, einschließlich der traditionellen japanischen Laternen, sind maßgefertigt, wobei die großen Ofuro-Badewannen aus heimischem Hinoki-Zypressenholz ein besonderes Interieur-Highlight darstellen.

Nicht weniger als 17 überwältigende UNESCO-Welterbestätten umgeben das Aman Kyoto

Architecture

Kerry Hill

The essentials

1 Okitayama Washimine-Cho, Kita-ku, Kyoto, 603-0000, Japan