1908 Lisboa

historisch. minimalistisch. industriell. neutral.
Hotel
Lissabon

In einem emblematischen Gebäude, das Architekt Adães Bermudes am Anfang des 20. Jahrhunderts entworfen hat und das 1908 mit dem Valmor Prize ausgezeichnet wurde, würdigt das nun hier untergebrachte Hotel einen herausragenden Jugendstilbau Portu-gals.

Das ambitionierte innenarchitektonische Projekt kombiniert die historische Vorlage mit kontrastierenden industriellen Bezügen. In den minimalistisch gestalteten Zimmern überwiegen neutrale Töne.

Während der Bauarbeiten entdeckte historische Bodenfliesen wurden repliziert sowie beim Verlegen gemischt.

Interior Design

Villa de Santa Ana mit Architekt John Rock und Interior Design Studio Sizz Design, www.sizzidesign.com

Design

We Wood, Adico, Burel Factory, A Vida Portuguesa, Castelbel

The essentials

Largo do Intendente Pina Manique 6, 1150-096 Lisboa, Portugal